Krippenspiel aus der Herz-Jesu-Kapelle

Wir erzählen die Geschichte von "Marias kleiner Esel"

Liebe Kinder, liebe Familien!

Wir hätten so gerne mit Euch wie jedes Jahr unser Krippenspiel einstudiert bzw. Euch an Heiligabend zum Wortgottesdienst mit Krippenspiel in die Herz-Jesu-Kapelle eingeladen. Leider ist dies aktuell nicht möglich. Damit es nun aber kein Weihnachten ohne Krippenspiel geben muss, haben wir mit ein paar wenigen Kindern die Weihnachtslegende "Marias kleiner Esel" für Euch als Video aufgenommen, welches Ihr hier sehen könnt.

Wir wünschen uns sehr, dass Ihr alle beim nächsten Krippenspiel in einem Jahr wieder mit dabei seid!

Hier findet Ihr den dazugehörigen Wort-Gottesdienst als Vorlage zum zuhause feiern.

Viel Spaß und ganz tolle Weihnachten!
Euer Krippenspiel Team, St. Georg Ochsenhausen

 

Unsere Spendentradition

Im Anschluss an unser Krippenspiel bitten wir traditionell, um eine Spende für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. Leider können die Kinder ihre diesjährige Spende nicht am Ausgang in ihrem Hut entgegen nehmen. Wir freuen uns dennoch über zahlreiche Online-Spenden per Lastschrift oder PayPal unter dem Betreff "Krippenspiel Ochsenhausen".
Alternativ gibt es während der Weihnachtsferien ein Krippenspiel-Spendenkasse in den Bäckereien Grieser und Hampp.

Ein herzliches: Vergelt’s Gott!

Hier die Spendenlinks:

Online Formular vom Kinderhospiz St. Nikolaus

Online Spende via PayPal

Hinweis zur Onlinespende: Diese ist wirklich ganz einfach und erfordert nur wenige Minuten. Bei kleinen Summen reicht der Kontoauszug als Spendenbescheinigung.
Bitte das Kreuzchen "Spendenbescheinigung erwünscht" nur bei größeren Summen setzen, damit sich der Organisationsaufwand in Grenzen hält.